Mittwoch, 17. November 2010

5. Auswärtssieg im 6. Spiel

Am 12. Spieltag ging es für Löv./Widdersdorf auf die "rot-grüne Wiese" am " Weißer Rheinbogen".
Schon bei Anblick der Sportanlage wurde schnell klar - das wird ein mieses gekicke.
So war es dann auch - Querschläger, Stockfehler hüben wie drüben und kaum konstuktiver Spielaufbau.
Und doch gelang es den Lövenich/Widdersdorfern, nach einer gelungen Kombination über Aussen direkt das 1:0 durch Paolo zu erzielen.
Doch nicht lang gefreut, kurze Zeit später glich Weiß nach einer Ecke und schlampigen Abwehrverhalten zum 1:1 aus.
Kurz vor der Halbzeit gelang es dann Wallace, nach Ecke von Tomas,  irgendwie den Kopf nicht wegzuziehen um so den 2:1 Halbzeitstand einzunicken.
2.Halbzeit - Schwamm drüber, Aget zum 3:1 und irgendein Weißer zum 3:2 Endstand.
Fazit: nicht schön aber erfolgreichstes Auswärtsteam und weiterhin Platz 2.
Hier nochmal die Tore zum mitschreiben:
1:0 Paolo
2:1 Wallace
3:1 Aget

Paulibomber


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

T"h"omas wird mir "h" geschrieben

Anonym hat gesagt…

es war der 13. Spieltag